Bookmark to Google Bookmarks







Nächtliche Stadtbesichtigung
Hamburger Speicherstadt bei Nacht

Ein städtebaulicher Glanzpunkt ist die Speicherstadt am Rande des Freihafens. Zur Zeit wird das Gebiet um die alte Hamburger Speicherstadt nach den Plänen des Hamburger Senats nach und nach zur Hafen-City umgebaut, der Kern soll aber erhalten bleiben.

Die Speicherstadt wurde von 1885 bis 1927 auf den Brookinseln im Süden der Altstadt errichtet. Seit 1988 wurden Kaffee, Tee, Gewürze, tropische Nüsse, oriantalische Teppiche und vieles mehr gelagert.

Zuvor lebten auf dem Gebiet rund 16.000 Menschen, die zum großen Teil in den Stadtteil Barmbek umgesiedelt wurden. Hafenerweiterung nach der Methode "Alterwerder".
Der Hamburger Hafen
Der Hamburger Hafen
Dämmerung über dem Hafen
Dämmerung über dem Hafen
Leiter der Stadtführung
Leiter der Stadtführung
Fleet
Fleet
Fackeln
Fackeln
Speicher bei Nacht
Speicher bei Nacht
Das Dungeon
Das Dungeon
Der Hafen schläft
Der Hafen schläft
IMPRESSUM   •   FAQ   •   KONTAKT